Wer an Übergewicht leidet, hat bestimmt schon einige Diätprogramme ausprobiert und danach die schreckliche Erfahrung des Jo-Jo-Effektes gemacht. Training an NAUTILUS® Maschinen bietet eine sichere und gesunde Art, das Körpergewicht zu stabilisieren oder auch abzunehmen. Kalorien werden nicht nur wie allgemein angenommen durch Bewegung verbraucht. 75% der Kalorien verbrauchen Muskeln zur eigenen Aufrechterhaltung während Ruhephasen. Demzufolge bedeutet eine geringe Muskelmasse einen geringen Kalorienverbrauch und umgekehrt. Da es den meisten Menschen in unserer Gesellschaft an Bewegung mangelt, wird der Muskelanteil somit immer kleiner. Dieser Muskelverlust führt zur Verminderung des Stoffwechsels. Werden weiterhin immer noch gleich viele Kalorien zu sich genommen, der Stoffwechsel aber setzt weniger um, lagert sich der Rest als Fett ab und führt zu einer Gewichtszunahme. Jede zweite Frau und jeder vierte Mann versuchen es mit einer Diät, die ihre Erwartungen nicht erfüllen kann. Bei Diäten verliert man meistens genau so viel Muskulatur wie Fett. Und dies mit der fatalen Folge eines verlangsamten Stoffwechsels plus noch weniger Fettabbau. Wenn Muskelmasse verloren geht, sei es durch eine Diät oder weil nicht trainiert wird, fehlt dadurch die aktive Körpermasse, welche Kalorien verbrennen kann.
Wir nehmen uns gerne Zeit, Sie individuell zu beraten!

Der Grund für Cellulite

Wir alle erfahren im Laufe der Jahre eine nicht wünschenswerte Veränderung der Körperzusammensetzung; Altersbedingt nehmen die Muskeln ab und das Fett zu. Dieser Muskelverlust wird nicht bemerkt, da sich gleichzeitig das Gewicht aufgrund der Fettzunahme erhöht. Die Fettreserven lagern sich zwischen Muskeln und Haut ab. Unsere Muskulatur, die uns ein solides und kräftiges Erscheinungsbild verleiht nimmt nach und nach ab und wird durch Fett ersetzt. Das Fett, das sich in lockerer Form ansetzt, hält unsere Haut nicht straff, wie es Muskeln tun. Fettdepots beginnen unregelmäßig wellenartig in Erscheinung zu treten. Der Inhaber von Franken Aktiv, Burkhard Müller, empfiehlt 2-3-mal wöchentlich ein effektives, intelligentes NAUTILUS Training. Die Trainingsdauer sollte dabe etwa 30 Minuten betragen.

Welche Maßnahme beseitigt Cellulite?

Die Haut straffen zu wollen, indem man sie zeitweise mit Salben behandelt, bringt langfristig keine Lösung und ist nicht zu empfehlen. Cellulite ist kein kosmetisches Problem und kann deshalb nicht mit kosmetischen Mitteln beseitigt werden. Allein durch Diäten die Fettdepots vermindern, verbessern das Hautbild auch nicht. Die Haut wird dadurch locker und hängt, bildet folglich noch mehr Grübchen. Das verlorene Muskelgewebe muss ersetzt werden, indem man ein vernünftiges Krafttraining betreibt. Damit kann sich auch die Haut wieder straffen. Um das Aussehen zu verbessern und den Körper in Form zu bringen, ist der Aufbau von Muskulatur mindestens so wichtig, wie der Abbau von Fett. Die beste Lösung gegen das Cellulite-Problem ist deshalb ein kurzes, aber umfassendes Trainingsprogramm für Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Dadurch wird Muskelgewebe aufgebaut und Fettreserven vermindert. Weichen Stellen verschwinden nach und nach und das Auftreten wird Kraft und Elastizität ausstrahlen.